Ihr starker Partner in der Waldbewirtschaftung...
WBV Waldmünchen w.V.

Holzvermarktung

 

Liebe Mitglieder,

Aufgrund des hohen Borkenkäferanfalls in den ehemaligen "Niklasgebieten" und vorwiegend in Südbayern sowie des Schadholzanfalls durch den Sturm "Kolle" in den Landkreisen Passau und Freyung-Grafenau, sind aktuell die Sägewerke sehr gut versorgt. Wegen der schwierigen Preisgestaltung durch diese Schadhölzer, sollten aktuelle Frischholzeinschläge vorerst zurückgestellt werden bzw. mit der Geschäftsstelle abgesprochen werden. Mögliche Einschläge müssen auf Sortimente, die weniger unter Druck stehen, gelenkt werden!

Preise:

Aufgrund der unruhigen Marktlage ist es nicht möglich einen genauen Preis zu nennen. Falls Sie Holz produzieren wollen, halten Sie bitte unbedingt Rücksprache mit uns.

Die Aushaltekriterien und genauen Preise erhalten Sie nach Anfrage bei uns im Büro!

Schleifholz Fichte: 33,76 €/rm (Auszahlpreis incl. 5,5% MwSt).

Hackschnitzel: 67€ netto/to atro (Lieferung an das Heizwerk Waldmünchen)

Neu für unsere Mitglieder:

Seit Frühjahr 2016 gibt es die Möglichkeit, Kleinmengen (bis 10fm) Rundholz Fixlängen nach Ast (alte Brennerei) zu liefern. Dies hat den Vorteil, dass wir den Mindermengenabschlag (- 5 €/fm) der Sägewerke umgehen können, indem wir die Hölzer bündeln. Außerdem können wir Ihnen dieses Holz gemäß Waldmaß, welches vor Ort gemeinsam erstellt wird, umgehend auszahlen. Der Holzpreis liegt hier 2 €/fm unter dem Normalpreis. Falls Sie diesen Service nutzen wollen, vereinbaren Sie bitte einen Liefertermin mit Herrn Liegl oder Herrn Gschmack.

Für Kleinmengen bis 10fm, die nicht nach Ast geliefert werden können, brauchen wir unbedingt eine Holzliste!